Samstag, 02.11.2019 - Tag 67:

Und wieder mussten wir ganz schön lange ausharren. Doch Tag 67, ist definitiv Carries Tag!  

 

Nachmittags platze bei Carrie die Fruchtblase. Doch leider kämpfte sie dieses Mal mit einer leichten Wehenschwäche, so dass Schokomädchen Nummer 1 noch bis abends auf sich warten ließ. Die Abstände zwischen den Babys war dieses Mal sehr groß, aber nicht ungewöhnlich für einen kleineren Wurf bei dem leider nicht so viele mitschieben :o). Um 22.40 Uhr erblickte dann schließlich auch unsere zweite Schokopraline das Licht der Welt. Ein weiteres schwarzes Mädchen, ist leider kurz nach der Geburt über die Regenbogenbrücke gegangen...

 

Wir hatten einen kleinen Wurf erwartet und so sollte es bei diesem Schoko-Mädchen-Duett bleiben.

 

Wir freuen uns natürlich trotzdem mit Carrie, die zufrieden in der Kiste liegt und ihre kleinen nuckelnden Zwerge nicht aus den Augen lässt.

 

Einen ersten Blick in die Wurfkiste:

 

Blick in die Wurfkiste

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.