Auch wenn die aktuellen Corona-Infektionszahlen alles andere als beruhigend sind und auch die strengen Kontaktbeschränkungen noch anhalten, so wagen wir es mit den Deckungen und hoffen auf Besserung im Frühjahr.

 

Lange haben wir hin und her überlegt was wir tun sollen und wann der richtige Zeitpunkt für die Deckung ist. Genau wird uns das natürlich keiner sagen können. Aber es ist ja auch nicht so, dass man einen Wurf plant und die Kitten sofort da sind. Es bedarf Vorlaufzeit bis die Kätzinnen rollig sind, dann müssen sie aufnehmen und letztlich dauert die Trächtigkeit noch ca. 10 Wochen.

 

Wir haben uns daher entschieden es mit den geplanten Würfen zu versuchen und warten nun gespannt auf die Rolligkeiten von Eternity und Carrie. Beide Kater sind bereit ihre Mädels zu empfangen und wir hoffen, dass die zwei den gleichen Plan verfolgen wie wir und in etwa gleichzeitg rollig werden.

 

Es wird also endlich wieder spannend in unserem Katzenkörbchen und wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.