Neuigkeiten - news - les actualités

 

Empfehlen Sie uns auf Facebook weiter:

 

 

In Zeiten des Corona-Chaos sorgen wir heute für einen positiven Beitrag auf der Homepage. Denn es gibt trotz allem Grund zu feiern.

 

Bijou, Baxter, Bourbon, Buddy und Benny feiern heute ihren 5. Fellnasengeburtstag. Mama Aurélie gratuliert ihren Schützlingen ganz herzlich und sendet liebe Nasenstupser zu Bella, Bisou und Bärli ins Regenbogenland.

 

Wir alle wünschen euch von Herzen alles Gute und einen wundervollen Geburtstag - genießt ihn in vollen Zügen. Einen Vorteil hat das ganze Coronavirus im Moment ja vielleicht - die Dosis sind zuhause und haben viel mehr Zeit für Streicheleinheiten und Bespaßung :o).

 

In diesem Sinne, macht alle das beste draus, bleibt zuhause und bleibt vor allem gesund!

Und schon wieder haben drei unserer Schützlinge Grund zu feiern -  sie werden heute 4 Jahre alt!

 

Lieber Dusty, Dino und Dexter, das ganze Katzenkörbchen wünscht euch einen katzenstarken Geburtstag und für das neue Lebensjahr viele tolle Momente, jede Menge Kuschelstunden, viel Freude und natürlich weiterhin ganz viel Gesundheit. Mama Aurélie sendet euch ganz liebe Geburtstagsnasenstupser - natürlich auch zu Darwin ins Regenbogenland.

 

Genießt euren Ehrentag und lasst euch verwöhnen!

Infinity wünscht ihren Geschwisterchen alles Liebe und Gute zu ihrem 1. Fellnasengeburtstag! Lasst es euch gut gehen und vielleicht landet heute ja ein besonderer Festtagsschmaus in eurem Napf. Wir wünschen euch für das neue Lebensjahr ganz viel Spaß, viele Streicheleinheiten, natürlich Gesundheit und bleibt einfach wie ihr seid!

 

Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergangen ist. Wir können uns noch genau an den wuseligen Haufen erinnern. Vielleicht liegt es auch daran, dass Infinity eigentlich nur größer geworden ist, ansonsten aber noch immer ein verrückter Wirbelwind mit ordentlich Power ist und das Katzenkörbchen ganz schön auf Trapp hält :o).

Infinity vom Katzenkörbchen

 

Wir freuen uns sehr, dass es auch Ina & Isco, Ida & Iwo und Itzibitzi blended geht und sie ihren Besitzern jeden Tag ganz viel Freude bereiten. Mit Erschrecken mussten wir feststellen, dass die I-Wurf Zuhause Gallerie noch immer leer ist. Schande über unser Haupt, aber das is völlig untergegangen. Es liegt selbstverständlich nicht an den mangelnden Bildern, sondern an unser aktuell begrenzt verfügbaren Zeit. Wir werden alle Bilder nach und nach den Gallerien zufügen - versprochen! Bis dahin mal ein kleiner Auszug.

 

Schon wieder 4 Wochen sind seit dem Auszug unserer beiden Schokopralinchen vergangen. Den beiden geht es prächtig und fühlen sich inzwischen pudelwohl. Sie spielen, raufen und kuscheln gemeinsam und entdecken nach und nach noch immer neue Dinge. Sie lieben ihren Catwalk und auch das Fressen scheint gut schmecken - sie sind schon ganz schön moppelig geworden und kräftig gewachsen :o). Wir freuen uns sehr, dass alle rundum glücklich sind!

 

Ganz lieben Dank für die vielen tollen Bilder die uns regelmäßig erreichen. Unsere Umzugsvorbereitungen und der Umbau im neuen Haus laufen auf Hochtouren, so dass wir zur Zeit leider sehr eingespannt und die Tage einfach viel zu kurz sind :o(. Daher gibt es noch keine Seite im neuen Zuhause für Juna & Josy - dies holen wir natürlich baldmöglichst nach! Einen kleinen Vorgeschmack gibt es aber heute schon. Und es ist nicht zu übersehen, dass die beiden einfach nur rundum zufrieden sind.

 

Juna vom Katzenkörbchen Josephine vom Katzenkörbchen Juna vom Katzenkörbchen Josephine vom Katzenkörbchen

Heute ist es soweit und das Warten für die neuen Dosis hat eeeeendlich ein Ende. Die Köfferchen sind gepackt und Juna & Josy haben es sich in ihrem Reisekörbchen bequem gemacht.

 

Auszug Juna & Josy

 

Schnipp, schnapp... die Eierstöcke sind ab :o). Am Freitag war die Kastration unserer beiden Pralinchen. Die Beiden habe die OP bestens überstanden. Josys Eierstöcke waren laut Tierarzt schon voll entwickelt und die Rolligkeit hätte sicher nicht mehr ewig auf sich warten lassen. Wieder mal ein Grund der beweist wie wichtig es ist, mit der Kastration nicht zu lange zu warten. Hinzu kommt, dass die Kleinen einfach unglaublich schnell wieder fit sind. Vormittags wurden sie operiert und nachmittags kletterten Juna und Josy bereits wieder auf dem Kratzbaum. Selbstverständlich waren sie noch etwas verkehrsberuhigter und ruhiger als sonst, aber schon am Samstag war ihnen außer der kleinen Narbe am Bauch nichts mehr anzumerken.

 

Nun läuft der Countdown. Am Donnerstag steht noch die 2. Impfung an. Wenn der Tierarzt dann das "Reise-OK" gibt, dürfen sie Mitte übernächster Woche ausziehen. Die neuen Dosis können es selbstverständlich nun kaum noch erwarten und haben die vergangenen Wochen genutzt und kräftig gebaut und gebastelt, um für ihre beiden Schützlinge ein traumhaftes Katzenparadies zum Klettern, Spielen und Schlafen zu schaffen.

 

Katzenparadies im neuen Zuhause

Wir finden, das ist bestens gelungen!

 

Juna und Josy haben sich für ihr letztes Wochenshooting noch einmal so richtig ins Zeug gelegt. Doch ganz das letzte Mal war es noch nicht. Für ihre Auszugsbildchen dürfen sie nochmal vor die Linse. Doch nun ersteinmal zu den Bildern aus Woche 12.

Und gleich nochmal 5 Geburtstagsbärchen!

 

Alle Zwei- und Vierbeiner wünschen Carlo & Charly, Cassiopeia & Charles und Corleone alles Liebe zu ihrem 4. Fellnasengeburtstag. Wir wünschen euch einen fellnasenstarken Tag mit extra vielen Streicheleinheiten. Mama Carrie und Halbgeschwisterchen Josy und Juna senden extra Geburtstagsnasenstupser. Lasst es euch weiterhin so gut gehen und alles Gute für das neue Lebensjahr!

Hurra, Hurra, unser E-Wurf wird heute schon 3 Jahr'!

 

Happy Birthday

 

Eternity gratuliert ihren Brüdern Edgar, Eddy, Earl und Eve ganz herzlich und wünscht einen kuscheligen Fellnasengeburtstag. Auch von Mama Aurélie kommen ganz sanfte Geburtstagsnasenstupser und sie wünscht euch allen einen unvergesslichen Tag. Ein ganz lieber Geburtstagsgruß geht zu Emil ins Regenbogenland - lass es dir gut gehen!

Tja, was sollen sagen? Schlimmer geht immer :o)...

 

Täglich entdecken Josy und Juna neuen Unfug und finden noch immer etwas, was ihnen wohl bisher noch nicht aufgefallen war. Das Staubsaugen könnten wir uns sparen oder besser gesagt den Staubsauger am besten rund um die laufen lassen und auch dem Fressnapf würde eine automatische Befüllung nicht schaden. Einfach unglaublich welche Mengen sie im Moment verdrücken. In den Ruhepausen genießen sie dann ihre Streicheleinheiten und leisten uns inzwischen abends rege Gesellschaft auf dem Sofa.

 

Nächsten Freitag steht für die Schokopralinchen der Kastrationstermin auf dem Programm. Wir drücken alle Däumchen und Pfötchen und berichten selbstverständlich wie es den beiden ergangen ist.

 

Beim heutigen Shooting hatte die Beiden natürlich auch nur Krawall im Kopf. Trotzdem haben wir es geschafft sie vor die Linse zu bekommen. Neugierig? Dann schnell nachsehen... <Klick>

Aus unseren beiden Mini-Pralinchen sind inzwischen schon richtige kleine Fellnasen geworden. Sie bringen bereits stolze 1,4kg auf die Waage und haben alles notwendige gelernt was für ein Katzenleben wichtig ist. Selbstverständlich brauchen sie noch immer ihre Mama, die ihnen Sicherheit und Geborgenheit gibt und natürlich auch ab und an für einen Milchsnack sorgt ;o). Und auch allen Unfug haben sich Juna und Josy inzwischen abgeschaut. So wird mit Ladekabeln gespielt, durchs Bett gehüpft, an Kissen geknabbert und mehrmals täglich im Schweinsgalopp durchs Haus geflitzt.

 

Mit den heutigen Fotos bedanken sich die beiden noch einmal ganz herzlich bei ihren neuen Dosis für den Kuschelbesuch diese Woche.

Schön, dass ihr da ward und ganz viel Freude mit den heutigen Bildern.

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.