Neuigkeiten - news - les actualités

 

Empfehlen Sie uns auf Facebook weiter:

 

 

Hurra, unsere Carrie wird heute 4 Jahr' ! 

 

Carrie von Grenzemann

 

Alle Zwei- und Vierbeiner aus dem Katzenkörbchen wünschen dir alles Liebe und Gute zu deinem heutigen Fellnasengeburtstag. Bleib so eine süße Kuschelmaus und beschere uns viele weitere tolle Momente. Wir sind froh dich bei uns zu haben!

 

Schnurrige Grüße gehen natürlich auch an deine Geschwister und zu Natalie und Lutz und den BKH von Grenzemann. Vielen Dank, dass ihr uns dieses tolle Bärchen anvertraut habt.

Und auch im Mai nimmt das Feiern kein Ende :o).

 

Herzlichen Glückwunsch zu eurem 1. Fellnasengeburtstag liebe F-Bärchen. Schon 1 Jahr seid ihr heute - die Zeit rast.

Genießt euren Tag, an dem ihr sicher noch etwas mehr verwöhnt werdet als sonst ;o).

 

Mama Carrie sendet ganz liebe Geburtstagsgrüße und Papa Diamond denkt im Regenbogenland ganz sicher an seine kleinen Schützlinge.

 

Feliz Flower

Links Feliz, rechts Flower

 

Feliz und Flower - die Mädelspower in blau :o). Noch immer sind die beiden ein Herz und eine Seele. Sie kuscheln gemeinsam und toben gemeinsam. Verständlich, wer will schon gerne alleine durch's Leben gehen. Und trotzdem haben beide ihren eigenen Charakter. Den beiden geht es super und die Besitzer happy. Das freut unser Züchterherz.

 

Fancy

Fancy

 

Auch Fancy geht es prächtig. Ende des Jahres durfte sie mit ihren beiden Freunden Kleo und Buddy und natürlich mit ihren Zweibeinern in das neue Haus ziehen. Alle haben sich schnell und gut eingelebt und Fancy beherrscht nach wie vor die vierbeinige Front :o). Ganz schön taff unsere kleine Fancy. Sie ist eine Kuschelmaus, die immer dabei ist und ihr neugieriges Näschen überall reinstecken muss. Genau so muss das sein, was will man mehr?

 

 

Frances Fergus

Links Frances, rechts Fergus

 

Frances ist eine richtige Plüschmaus geworden. Ein Glück, dass sie sich gerne bürsten lässt und ihr Verwöhnprogramm in vollen Zügen genießt. Fergus ist noch immer ein Ebenbild von Papa Diamond. Für uns natürlich besonders schön zu sehen, dass Diamond in seinem letzten Sohn nicht nur charakterlich sondern auch optisch weiterlebt. Auch Frances und Fergus gibt es nur im Doppelpack. Sucht man einen, findet man meist beide :o). Alle sind gesund und munter und rundum glücklich.

 

Ein GROßES DANKESCHÖN an die lieben Dosis für die tolle Betreuung und das super Zuhause für unsere Miniaturfellnäschen.

 

A-Wurf 2014

Lange ist es her...

Der A-Wurf 2014 - der Wurf mit dem alles begann!

 

Anni, Arthur, Alvin, Alice und Amy feiern heute ihren 4. Fellnasengeburtstag. Allen geht es gut und bereichern das Leben ihrer Dosenöffner jeden Tag aufs Neue.

 

Wir wünschen euch alles Liebe und Gute zu eurem Geburtstag. Lasst euch heute besonders mit ein paar extra Streicheleinheiten verwöhnen. Ein lieber Geburtstagsnasenstupser geht selbstvertsändlich ins Regenbogenland zu Arizona.

 

Kommt das kleine Osterhäschen,
stupst Dich an mit seinem Näschen,
stellt sich auf die Hinterfüße
und sagt Dir liebe Ostergrüße.

(unbekannter Autor)

 

Eternity wünscht frohe Ostern

 

Das Katzenkörbchen wünscht ein frohes und sonniges Osterfest, sowie viel Freude beim Eiersuchen!

Jaja, die Frühlingsgefühle :o).... und so geht uns das Feiern nicht aus.

 

Happy Birthday, lieber B-Wurf und alles Gute zu Eurem 3. Fellnasengeburtstag!

 

Bisou

Freud und Leid liegen mal wieder nahe beieinander. Unser Dreamteam ist viel zu früh wieder vereint. 9 Monate nach Bärli folgte ihm sein Bruder Bisou letzte Woche ins Regenbogenland. Leider gab es bei einer scheinbaren Routine-OP Komplikationen. Bisou mussten Blasensteine entfernt werden, doch die Naht an der Blase ist aufgeplatzt und es kam zu akutem Nierenversagen. Auch eine schnelle Not-OP konnte ihn nicht mehr retten. Liebe Andrea, wir sind sprachlos und wünschen dir ganz viel Kraft!

 

Bourbon Benny Bella

von links nach rechts: Bourbon, Benny und Bella

Buddy Bijou Baxter

von links nach rechts: Buddy, Bijou und Baxter

Ein lieber Geburtstagsgruß geht selbstverständlich auch zu Bärli und Bisou...

 

Auch an Euch liebe Dosis, ein herzliches DANKESCHÖN!

Es wird Frühjahr, Zeit um Geburtstag zu feiern :o).

 

Dusty, Dino und Dexter dürfen heute ihren 2. Geburtstag feiern und alle aus dem Katzenkörbchen gratulieren ganz herzlich. Besonders Mama Aurélie und Schwesterchen Eternity senden ganz liebe Geburtstagsnasenstupser. Und selbstverständlich geht ein lieber Gruß ins Regenbogenland zu Darwin...

 

Dexter Dexter (links) & Dino (rechts) Dino

Von links nach rechts: Dexter, Dexter (links) & Dino (rechts), Dino

Den Umzug an den schönen Bodensee haben Dino & Dexter mit Bravour gemeistert und fühlen sich im neuen Zuhause pudelwohl. Die beiden Jungs bereiten ihren Zweibeinern jeden Tag aufs Neue eine riesen Freude. Dexter der Quatschkopf der Dino gerne mal das Futter wegfrisst und daher aktuell strenge Diät halten muss. Fast 1kg hat er aber schon abgespeckt - klasse Dexter, bald hast du es geschafft! Chef der Beiden ist nach wie vor Dino, der im Zweifel alles für sich beansprucht - okay, außer das Futter :o). Er ist einfach immer und überall dabei. Und auch wenn die beiden Frechis nur selten miteinander kuscheln, so ergänzen sie sich hervorragend und können nicht ohne einander. Und nicht nur ihre Dosis haben täglich Spaß, sondern auch die Beiden genießen ihr Katzenleben in vollen Zügen.

 

Dusty Dusty mit Bruder Eve

Von links nach rechts: Dusty, Dusty (links) mit Brüderchen Eve (rechts)

Dusty, unsere Schmusebacke der von seinem "kleinen" Bruder Eve ganz schön auf Trapp gehalten wird. Die beiden lieben sich jedoch heiß und innig. Sogar soviel, dass gelegentlich Eifersucht aufkommt, wenn die Dosine nach der Arbeit nicht schnell genug beide gleichzeitig kraulen kann. Tja, sie wissen eben ganz genau wie man sie um den Finger wickeln kann :o). Da sag noch einer Katzen seien Einzelgänger...

 

VIELEN HERZLICHEN DANK für das wunderbare Zuhause unserer Schützlinge! Und lieben Dank für die zahlreichen Bilder und Geschichten die ihr uns regelmäßig zukommen lasst!

Unsere drei Mädels melden sich heute mal mit ein paar Schnappschüssen aus dem neuen Zuhause. Aurélie, Carrie und Eternity geht es sichtlich gut, auch wenn sie teilweise noch etwas verdutzt schauen, wenn das Zuhause immer wieder etwas anders aussieht :o). Das wird auch noch eine Weile anhalten, denn zu tun gibt es hier noch genug. Auf ihr geliebtes Wohnzimmer müssen die Drei leider immernoch verzichten, aber dafür machen sie es sich dann einfach im Obergeschoss gemütlich. Und wenn die Dosis renovieren, dann müssen die Näschen natürlich immer an vorderster Front sein - man könnte ja was verpassen.

 

Aurélie Carrie Eternity

 

Wir wünschen ein schönes, gemütliches Wochenende!

Heute feiert unser C-Wurf seinen 2. Geburtstag. Wir wünschen Carlo & Charly, Cassiopeia & Charles und Corleone alles Liebe und habt einen super entspannten Tag. Genießt eure Geburtstagsleckerlis und treibt es heute ausnahmsweise mal nicht so bunt :o).

 

Mama Carrie sendet ganz liebe Geburtstagsgrüße und Papa Diamond denkt im Regenbogenland sicher auch ganz dolle an euch!

 

Carlo (hinten) & Charly (vorne)

 

Carlo hatte im Sommer eine Hüftkopfnekrose die operativ behandelt werden musste. Doch dank der liebevollen Betreuung seiner Besitzer und der fürsorglichen Pflege von Bruder Charly ist inzwischen alles prima verheilt und er hüpft und springt als wäre nichts gewesen. Die beiden sind nach wie vor unzertrennlich und bereiten den Dosis jeden Tag eine Menge Freude.

 

Corleone

 

Corleone ist nach wie vor ein aufgewecktes, kräftiges Kerlchen, der inwzischen jedoch auch gerne chillt und es sich gut gehen lässt. Ganz zur Freude von Freundin Anni, die nun nicht mehr ständig einen kleinen Wirbelwind um sich herum hat :o). Den beiden geht es gut und genießen ihr Leben in ihrem wundervollen Katzenreich.

 

 

Cassiopeia (links) & Charles (rechts)

 

Cassiopeia & Charles geht es ebenfalls blendend und stellen die Bude trotz ihrer unterschiedlichen Charaktere gemeinsam auf den Kopf. Gerade der Unterschied macht es interessant und Freude zuzusehen. Doch irgendwo tief im Herzen scheinen sie doch zu wissen, dass sie Geschwister sind, denn sucht man einen, findet man beide :o).

 

VIELEN LIEBEN DANK auch an die Besitzer des C-Wurfs für das traumhafte Zuhause unserer Bärchen! Wir freuen uns jedes Mal sehr über Neuigkeiten, sowie Bild- und Videomaterial.

Wie schnell die Zeit doch vergeht...

 

Eternity wünscht ihren Brüdern Eddy, Earl, Eve und Edgar alles Gute zum 1. Fellnasengeburtstag. Lasst es euch gut gehen und ganz besonders verwöhnen!

 

Eternity Eternity Eternity

 

Ihren 4 Brüdern geht es blendend. Sie sind fit, halten ihre Besitzer mächtig auf Trapp und zaubern ihnen täglich ein Lächeln ins Gesicht. Doch wie immer liegt Freud und Leid so nahe beieinander. Ein besonderer Geburtstagsgruß geht daher an Brüderchen Emil ins Regenbogenland...

 

Auch Eternity ist fit wie ein Rennschweinchen und dreht hier täglich mindestens zweimal durch :o). Nur von Rolligkeit war bisher (leider) noch keine Spur. Sie scheint es damit wohl nicht so eilig zu haben wie ihre Mama. Aber es ist ja gerade auch wieder kalt draußen und mit einem Jahr ist selbstverständlich noch alles im Rahmen. Vielleicht klappt es ja dann im Frühjahr mit den Gefühlen ;o).

 

VIELEN LIEBEN DANK an die Besitzer für das liebevolle Zuhause unserer Schützlinge! Und ein herzliches Dankeschön für die vielen Bilder die ihr uns immer zukommen lasst. Leider raubt uns der Umbau gerade viel unserer Freizeit. Aber wir bemühen uns nach Kräften, die Kittengalerien in nächster Zeit auf den neusten Stand zu bringen.

Leider haben wir heute eine traurige Nachricht im Gepäck....

 

Auch wenn Emils Loch im Herz schon längere Zeit bekannt war, so kam der Anruf der Dosenöffner letzte Woche völlig überraschend. Denn bis Neujahr ging es dem kleinen Emil hervorragend und er war fit wie ein Turnschuh. Noch im Oktober war der routinemäßige Herzultraschall unverändert und keiner dachte, dass sich das so schnell ändern könnte. Selbst die Ärzte rechneten nicht damit, dass Emil nur knapp 1 Jahr alt werden darf, auch wenn seine Lebenserwartung kürzer als normal üblich vorausgesagt wurde. Doch an Neujahr ging es ihm zunehmends schlechter und er wirkte schlaff und antriebslos. Auch die sofortige Behandlung in der Tierklinik konnte Emil nicht retten, sein Herz war einfach zu geschwächt und hatte keine Kraft mehr. Und so hat Emil letzten Mittwoch leider viel zu früh seine letzte Reise ins Regenbogenland angetreten.

 

Mach's gut kleiner Schatz, richte liebe Grüße dort oben aus und lass es dir gut gehen. Nun bewachst auch du uns alle als kleiner Stern und wirst für immer deinen Platz in unseren Herzen haben.

 

Liebe Familie Thomas, vielen Dank für das traumhafte Zuhause was Sie Emil geboten haben! Wir wünschen Ihnen in der kommenden Zeit viel Kraft und dass die liebevolle Erinnerung an Emil Ihnen dabei helfen wird. Wir sind uns sicher, er hat jeden Moment seines kurzen Lebens genossen und konnte sich kein besseres Zuhause wünschen.

 

Emil im Oktober 2017Emil im Oktober 2017

"In der Dunkelheit der Trauer, leuchten die Sterne der Erinnerung." (unbekannt)

 

 

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok