Neuigkeiten - news - les actualités

 

Empfehlen Sie uns auf Facebook weiter:

 

 

Wie versprochen gibt es heute die neuen Fotos unserer G-Minis und H-Zwerge.

 

Fangen wir mit den News des G-Wurfs an:

 

Katzenklo - check! Nur eine einzige Pfütze haben die Drei im Laufstall hinterlassen, seitdem wird das Katzenklo artig benutzt. Das nenn ich mal Rekord! Auch das erste Rindertartar haben sich unsere Minis vergangene Woche schmecken lassen. Naja, zumindest Gelb- und Pinkbändchen. Mamasuggel Türkisbändchen trinkt nach wie vor nur bei Mama und jegliches Futter wird verschmäht. Ach ja, gut Ding will Weile haben :o). Inzwischen ist schon ordentlich was los im Laufstall. Toben, raufen und auch klettern klappt schon prima. Bald müssen wir wohl aufpassen, dass sie nicht flüchten wollen...

Am Wochenende stehen auch schon die ersten Kuschel- und Kennenlernbesuche für die Tabbys auf dem Programm und die Kleinen lernen endlich ihre zukünftigen Dosenöffner kennen. Ausnahmsweise darf bei dieser Gelegenheit natürlich auch ein kleiner Blick in die Wurfkiste zu Carries Zwergen geworfen werden.

 

Unserem kleinen Trio geht es ebenfalls hervorragend. Sie haben ihre Gewichte bereits verdoppelt und Orange- und Weißbändchen haben schon neugierig ihre Äugchen geöffnet. Das kleine Katerchen möchte wohl noch etwas schlafen und genießt die Ruhe vor dem Sturm ;o).

 

Nun aber schnell zu den Fotos. Viel Spaß damit und eine schöne Woche!

 

G-Wurf Woche 5

H-Wurf Woche 1

Hurra, die ersten Tage sind geschafft und den drei Zwergen geht es spitze! Zeit also, um sich endlich persönlich und mit Einzelfotos zu präsentieren. Die Seite des H-Wurfs ist hiermit offziell eröffnet :o).

 

Die Bäuchlein sind bereits kugelrund. Kein Wunder, Super-Mama Carrie verlässt die Wurfbox nur selten. Die Milchbar hat daher nahezu rund um die Uhr geöffnet und die restliche Zeit kann man sich schön an Mama ankuscheln und sich verwöhnen lassen.

 

Kunterbunt ist der Blick in die Wurfkiste. Fast alle möglichen Farben hat uns Carrie ins Nest gelegt. Nur ein kleiner Schokobär fehlt, um die Farbvielfalt dieses Wurfs komplett zu machen. Die Bändchen sind daher eigentlich hinfällig, Verwechslung ausgeschlossen. Und wie schon beim G-Wurf haben die Mädchen die Überhand. Irgendwas ist dieses Jahr falsch bei uns im Katzenkörbchen. Ob es wohl an der neuen Katerauswahl liegt ;o)? Aber immerhin eine männliche Untersützung hat unser Türkisbändchen bekommen.

 

Das wöchentliche Shooting der H-Linge findet in Zukunft gemeinsam mit den Minis aus dem G-Wurf Mitte der Woche statt. Bis dahin, einen guten Start in die neue Woche!

Juhuuu, gute Neuigkeiten aus dem Katzenkörbchen.

 

Einen ersten Blick in die Wurfkiste und einen kleinen Geburtsbericht gibt es auf der H-Wurf Seite. Zu Beginn der neuen Woche gibt es dann die ersten Einzelfotos und die drei stellen sich persönlich vor.

 

Aus unseren Zwergen sind inzwischen richtige kleine Mini-Kätzchen geworden. Wie verprochen sind sie am Wochenende in den Laufstall umgezogen. Die Mädels schickten ihren "Mann" vorne weg, um die Lage abzuchecken. Offensichtlich gab er grünes Licht und so war die anfängliche Schüchternheit schnell verflogen und alle Drei erkunden nun neugierig ihr neues Revier in Miniaturformat :o).

 

G-Wurf Laufstall G-Wurf Laufstall G-Wurf Laufstall

 

Noch nehmen alle fleißig zu und schmatzen kräftig an Mamas Zitzen. Nächste Woche sind sie dann aber bereit für die erste feste Nahrung und auch das Katzenklotraining kann beginnen. Jaja, sie werden schneller groß als man gucken kann.....

 

Natürlich hat sich unser Trio auch diese Woche wieder hübsch gemacht. Auf geht's zu den neuen Bildern.

 

Bei Carrie ist noch alles ruhig. Aber lange kann es nun wirklich nicht mehr dauern. Bitte weiterhin alle fleißig Daumen drücken!

 

G-Wurf 3 Wochen

 

Tadaaaa - drei auf einen Streich! Natürlich hat sich auch jeder einzeln in Schale geworfen.

Hier geht's zu den Bildern aus Woche 3.

 

Unsere Zwerge wachsen und gedeihen im Eiltempo. Alle drei wuseln munter durch die Wurkiste und auch die ersten Zähnchen sind bereits durchgebrochen. Zum Wochenende steht das erste große Abenteuer auf dem Programm - der Umzug ins Wohnzimmer in den Lauftstall. Wir berichten selbstverständlich.

 

Damit ist die Wurfkiste dann wieder frei für Carries Zwerge, die Mitte nächster Woche hoffentlich gesund und munter und in einer reibungslosen Geburt das Licht der Welt erblicken. Wir sind schon sehr gespannt und bitte alle fleißig Däumchen und Pfötchen drücken!

 

 

Und schon wieder ist eine Woche vergangen...

 

Langsam aber sicher kommt etwas Leben in die Wurfkiste. Unser Trio spaziert schon fleißig auf ihren wackeligen Pfötchen umher und sie schauen neugierig wenn man die Wurfkiste öffnet. Auch schnurren können alle drei schon hervorragend und sie genießen die Streicheleinheiten in vollen Zügen. Inzwischen sind die Zeichnungen alle schon so unterschiedlich geworden, dass wir auch ohne Bändchen auskommen würden.

 

Neugierig wie die Zwergis sich entwickelt haben? Auf geht's zur G-Wurf Seite

Noch 2,5 Wochen etwa, dann ist es auch bei Carrie soweit und die ein oder andere Bewegung im Bauch kann man schon erkennen. Ihre Gewichtszunahme ist nicht extrem groß und auch ihr Bauch erst seit wenigen Tagen wirklich sichtbar. Es sieht wohl eher nach einem kleineren Wurf aus, aber lassen wir uns überraschen.

 

Carrie Carrie Carrie

Carrie wünscht, auch bei eher herbstlichem Wetter, einen schönen Sonntag!

Und schon wieder sind die kleinen Zwerge eine gute Woche alt - verrückt!

 

Pinkbändchen ist von der ganz schnellen Sorte und hatte bereits am Montag ihre kleinen Äugchen offen. Aber auch ihr Brüderchen konnte es nicht erwarten und schaut seit gestern munter durch die Gegend. Nur Gelbbändchen "schläft" noch und steckt all ihre Energie in das Wachstum. Unser Mopsi hat die 200g Marke bereits locker geknackt :o). Aber auch die anderen beiden haben ihre Geburtsgewichte mehr als verdoppelt und machen ein rundum fitten Eindruck. Wir sind sehr erleichtert und freuen uns rieisg!

 

Jetzt aber schnell auf die Seite des kleinen Trios und Fotos gucken. Viel Spaß.   ---->

Die ersten kritischen Tage sind überstanden und das Trio ist wohlauf!

 

Alle haben sich etwas erholt und das Vergangene etwas verarbeiten können. Leider war Aurélie so geschwächt und gestresst, dass sie nicht genügend Milch für ihre Zwerge hatte und wir mussten mit dem Fläschchen zufüttern. Inzwischen hat sich aber alles wieder eingespielt und die Milch fließt wie Sahne :o). Die Gewichtszunahme ist super und die Kleinen bedienen sich kräftig an der nun gut gefüllten Milchbar. Wir sind einfach nur mega glücklich!

 

Nun aber genug erzählt, die Kleinen wollen sich endlich persönlich auf ihrer eigenen Seite vorstellen. Hier geht's lang.

 

Fotos des Trios wird es wie gewohnt ab sofort wieder wöchentlich geben. Wir sind schon sehr gespannt wie sie sich entwickeln werden.

Aurélies Trio ist gelandet und es gibt endlich wieder Nachwuchs im Katzenkörbchen!

 

G-Wurf

Leider verlief nicht alles wie gewünscht. Den Geburtsbericht so wie einen ersten Blick in die Wurkiste gibt es hier.

 

Zum Wochenende stellen sich die kleinen Bärchen dann persönlich vor, aber noch brauchen alle Erholung und Ruhe von den vergangenen Tagen.

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.