Langsam aber sicher ist auch dieser Wurf aufgetaut und sie marschieren nun munter durchs ganze Haus. Stühle werden belegt, die Deko durchs Haus getragen, den Kindern die Spielsachen gemopst und übers Sofa gehüpft. Sie sind also doch völlig normal ;o).

 

Morgen steht schon die Kastration an, Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Wir drücken die Däumchen, dass alles gut verläuft, schnell verheilt und wir berichten natürlich wie es den Fünf ergangen ist.

 

In leicht weihnachtlichem Flair und optisch schon richtig "Erwachsen" präsentieren sich die Minis bei den Bildern aus Woche 11. Viel Freude.

Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.