Neuigkeiten - news - les actualités

 

Empfehlen Sie uns auf Facebook weiter:

 

 

Die Woche war gefüllt mit soooo vielen Kuschelbesuchen, dass wir Zweibeiner keine Zeit für ein Fotoshooting der Minis gefunden haben. Aber jetzt.

Gleich hier nachschauen, wie sich die Kleinen entwickelt haben!

 

Inzwischen haben bis auf Rotbändchen, alle ihr neues Kuschelpersonal gesucht und gefunden. Pinkbändchen heißt jetzt Bella und Lilabändchen hört ab sofort auf den Namen Bijou. Aber auch die Jungs sind nicht mehr namenslos. Nach Bourbon (Blaubändchen), heißt Orangebändchen nun Baxter. Gelbbändchen, jetzt Berlioz und Grünbändchen alias Bisou dürfen zusammen bleiben und haben von ihrer Dosine ebenfalls tolle Namen bekommen. Und unser Beigebändchen trägt seit heute den Namen Buddy.

 

Man darf also gespannt sein, welchen Namen unser Rotbändchen von seinen Zweibeinern erhalten wird.

 

Wir wünschen allen Mamis morgen einen schönen Muttertag. Lasst es euch gut gehen!

Alles Liebe und ganz viele extra Streichler zu deinem 2. Geburtstag, lieber Diamond!

Carrie, Aurélie und die kleine Rasselbande tuen ihr bestes, um dir eine ordentliche Geburtstagsparty zu bescheren. Langweilig wird dir dabei garantiert nicht werden.

 

Apropros langweilig.... langweilig war es bei uns die letzten Tage ganz und gar nicht. Unsere beiden Turteltauben Carrie und Diamond haben fleißig geübt :o). Wir sind uns (leider) nicht sicher, ob es auch tatsächlich erfolgreich war, da ja aller Anfang bekanntlich schwer ist. Warten wir also die nächsten 3 Wochen ab und vielleicht dürfen wir uns ja doch schon ganz bald auf einfarbigen Nachwuchs freuen!

 

Bevor wir es vergessen, Blaubändchen hat seine zukünftigen Besitzer gefunden und heißt jetzt "Bourbon". Wir freuen uns mit ihm und den neuen Dosis. Auch diese Woche geht es spannend weiter und es werden weitere drei Rabauken ihre neues Kuschelpersonal kennenlernen. Wir sind gespannt....

Huhu!

 

Huhuuuuuuu!

 

Neugierig, wie wir Kleinen inzwischen aussehen? Hier klicken!

 

Die Rasselbande entwickelt sich weiterhin super und ist quietschfidel. Die Bäuchlein sind kugelrund, das Nassfutter schmeckt, das Katzenklo wird artig benutzt und kuscheln und spielen können die Minis sowieso den ganzen Tag. Was wollen wir also mehr :o) ?

 

Hmmmm, uns fällt da schon noch was ein.... Die kleinen Fellnasen wollen endlich ihr zukünftiges Kuschelpersonal auf Lebenszeit kennenlernen und freuen sich riesig auf die kommenden Kuschel- und Kennenlernbesuche. Gleich morgen geht es los. Aber wir Zweibeiner sind nicht weniger neugierig und sind schon total gespannt welche tollen Namen sie erhalten werden und welcher kleine Schlingel welches Herz erobern wird.

 

Wir wünschen außerdem noch allen unseren Besuchern einen schönen 1. Mai.

Aus unseren 4 Wochen alten Zwergen sind mittlerweile schon richtige kleine Bärchen geworden. Selbstverständlich wird der Laufstall zwischenzeitlich von allen 8 Minis rege genutzt und erste Kratz- und Kletterversuche am Kratzbaum unternommen. Natürlich eignen auch wir Zweibeiner uns nicht nur zum Kuscheln, sondern auch hervorragend zum Klettern und Spielen :o). Die erste Bekannschaft mit Rindertartar und Nassfutter wurde für gut befunden und auch das Katzenklo wird schon benutzt. Wahnsinn, wie schnell die Rasselbande dazu lernt und sich weiter entwickelt. Wir sind mächtig stolz auf sie!
Ein paar Wochen müssen wir ihnen jedoch noch Zeit geben, bis sie auch die restliche Wohnung erkunden dürfen - noch eine kurze entspannte Zeit für uns Zweibeiner bevor das große Abenteuer los geht!

 

Hier können Sie sich selbst von unserer 8-er Bande verzaubern lassen!

3 Wochen sind unsere Zwerge inzwischen alt und haben sich ordentlich weiter entwickelt. Damit sie nun endlich mehr als nur die Wurfkiste kennen lernen, sind sie ins Wohnzimmer umgezogen und haben endlich ihren Laufstall bekommen. Sie können nun also auf Erkundungstour gehen und wir haben die kleine Rasselbande immer im Blick :o).

Dafür, dass sie in den letzten Tagen schon erste Ausbruchsversuche aus der Wurkiste vorgenommen haben, sind sie im Moment noch ziemlich schüchtern. Nur Gelb- und Rotbändchen fühlen sich schon pudelwohl und auch Lilabändchen wagt den ein oder anderen Versuch. Aber nicht mehr lange, dann geht es rund im Laufstall...

 

Natürlich gibt es auch diese Woche wieder neue Bilder von den kleinen Herzensbrechern!

Wir gratulieren Alice, Alvin, Anni, Arthy, Amy und Arizona ganz herzlich zu ihrem 1. Geburtstag! Lasst Euch heute besonders verwöhnen!

 

Kaum zu glauben, wie schnell 1 Jahr vergeht. Es freut uns, dass es Euch allen gut geht und Eure Dosis uns immer fleißig Fotos zukommen lassen.

 

Auch Eure 8 Halbgeschwister wünschen alles Gute und senden ein paar Nasenstupser.

 

Happy Birthday

 

Okay, das mit in die Kamera gucken üben wir nochmal :o)...

2 Wochen sind die Zwerge nun schon alt. Unglaublich wie schnell sie wachsen. Inzwischen haben alle ihre Augen offen, strecken neugierig ihre Köpfchen nach oben und starten erste Laufversuche auf ihren noch tapsigen Pfötchen. Aber das wichtigste: alle sind top fit!

 

Heute gibt es wieder neue Fotos!

Aurélies 8er-Bande, sowie alle Zwei- und Vierbeiner wünschen allen frohe Ostern und viel Spaß beim Eiersuchen!

Wir haben auch dieses Jahr wieder ein ganz besonders süßes Osternestchen :o).

 

Die Zwerge hatten heute außerdem bereits ihr zweites Fotoshooting.

Hier geht's zu den neuen Bildern!

Gestern Abend um kurz nach 18 Uhr hatte Aurélie beschlossen uns ihre Zwerge nicht mehr länger vorenthalten zu wollen.
Sie hat es dabei besonders gut gemeint und 8 süße kleine Fellnasen in die Wurfkiste gelegt. Mama und den Zwergen geht es gut, alle sind gesund und munter.
Wir freuen uns sehr über unsere kleinen silver-tabbys!

Hier einen ersten Blick in die Wurfkiste!

Noch 7 Tage bis zum errechneten Geburtstermin! Bald hat unser kleiner "Mopsi" es also geschafft.

Die Wurfkiste ist aufgestellt und der Geburtskoffer gerichtet. Alles Nötige für die Geburt ist also vorbereitet und wir sind bestens gewappnet :o). Wir freuen uns auf die Zwerge und sind nach wie vor sehr gespannt, wie viele es sein werden. Aber Hauptsache sie sind alle gesund und munter!

 

G1-Züchterkurs Wir haben noch weitere Neuigkeiten:

Man lernt ja nie aus und kann das Wissen immer erweitern, vertiefen und erneuern. Die letzten 7 Wochen haben wir daher viel über Katzen, Katzenhaltung und Katzenzucht dazu gelernt. Wir haben Aufgaben zu diesen Themen bearbeitet, darüber diskutiert und teils krätig geschuftet. Die Arbeit und Anstrengung hat sich gelohnt - wir haben den G1-Züchterkurs erfolgreich bestanden :o)
Werbung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.